"Find it, fix it, leave it alone." (Andrew T. Still)

Ich bin Alexander Feuereisen und seit vielen Jahren Körperarbeiter, als Physiotherapeut, Heilpraktiker, Osteopath und Praktizierender der Muskelfunktionsdiagnostik. Im Sommer`22 bin ich zusammen mit meiner Familie von Berlin nach Rosenheim umgezogen.

 

Bei meiner Arbeit richte ich den Blick auf den Menschen als Ganzes und nicht nur auf die einzelnen klinischen Probleme.Der menschliche Körper ist ein komplex arbeitendes, sich selbst regulierendes biologisches System.Er ist in vielerlei Hinsicht in der Lage einzelne Belastungen zu kompensieren und auszugleichen.Damit gleichen wir einem Fass in das alle Belastungen hineingefüllt werden. Das Fass wird voller und voller und schließlich reicht ein kleiner Tropfen aus um das Fass zum überlaufen zu bringen. Treffen also mehrere belastende Faktoren aufeinander kommt es zu Beschwerden.

 

Um grundlegende Besserung zu erreichen ist es notwendig nicht nur Symptome zu behandeln sondern die störenden Faktoren zu identifizieren, die die Selbstheilung verhindern. Also hinter die Kulissen der Symptome zu schauen.

Netzwerk Mensch

Dafür mache ich mich auf die Suche nach ursächlichen Zusammenhängen im körperlichen Netzwerk Mensch. Aus meiner Erfahrung stellt die funktionelle Myodiagnostik (FMD)  in Verbindung mit der Osteopathie eine sehr gute Kombination von Diagnostik und Therapie dar um vor allem funktionelle Beschwerden zu lindern. Dabei beeindruckt mich die Klarheit, Einfachheit und Effektivität der FMD.

 

Faktoren auszumachen und zu therapieren, die das System belasten und mit der Symptomatik ursächlich in Verbindung stehen ist mein täglich Brot. Damit die Patient:in wieder mehr Ressourcen hat und besser kompensieren kann. Es hat sich eben gezeigt, dass die Symptome nur in seltenen Fällen Ursache, sondern öfter Folge einer Kette von Ereignissen sind.

 

Ein besonderes Augenmerk lege ich dabei auf Diagnose und Therapie von zum Teil lange zurückliegenden Verletzungsmustern (IRT), die weitreichende Auswirkungen in verschiedene Körpersysteme haben können.Die Osteopathie, Faszientherapie, Mikroimpulstechnik (NIT), Akupunktur und orthomolekulare Therapie sind dabei meine Werkzeuge mit denen ich anhand meiner Diagnostik behandle.

 

Von grosser Bedeutung ist für mich die interdisziplinäre Zusammenarbeit verschiedener Fachrichtungen.Häufig sind das Kieferorthopäd:innen, Zahnärzt:innen, Logopäd:innen, Orthopäd:innen u.a.

 

Ich bin Mitglied im Berufsverband der Osteopathen (VOD) und der Deutschen Ärztegesellschaft für Applied Kinesiology (DÄGAK).

VOD_Logo_page-0001

Kosten & Erstattung

Ein Termin dauert ca. 50 Minuten und kostet 70 bis 90 Euro.

Gesetzlich Versicherte

Von einzelnen gesetzlichen Krankenkassen werden osteopathische Leistungen anteilig übernommen.
Unter www.osteopathie.de/krankenkassenliste finden Sie Krankenkassen, wie z.B. AOK, Barmer, IKK, KKH uvw., die osteopathische Behandlungen erstatten. Auf dieser Seite finden Sie auch Informationen über die Voraussetzungen und den Umfang einer Kostenerstattung.

Privat Versicherte / Zusatzversicherung

Wenn Sie privat versichert oder Beihilfe berechtigt sind oder eine private Zusatzversicherung haben und Ihr Vertrag „Heilpraktikerleistungen“ enthält, dann werden osteopathische Behandlungen erstattet. Der Umfang der Erstattung hängt von Ihrem jeweiligen Vertrag ab. Die Abrechnung der Kosten erfolgt nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH). Für Menschen in schwierigen finanziellen Situationen biete ich Vergünstigungen an. Sprechen Sie mich gerne darauf an!

praxis für osteopathie und funktionelle myodiagnostik

Gerhardingerweg 2a,
83026 Rosenheim.
0176 634 37 186kontakt@osteo-feuer.de

Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung